Diese Website verwendet Cookies um Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. mehr erfahren

Covid: Musikschulunterricht ab dem 13. September

Die Zertifikatspflicht hat auch die Musikschulen erreicht. Bei allen Veranstaltungen in Innenräumen ist der Zutritt für Personen ab 16 Jahren nur mit gültigem Zertifikat erlaubt. Dies gilt also auch für unsere Klassenkonzerte. Die Prüfung der Zertifikate und die Identität von Besucherinnen und Besuchern erolgt über Smartphones/Tablets unter Verwendung einer App.

Es gelten ausserdem die folgenden Massnahmen:

SCHUTZMASSNAHMEN

  • häufiges und gründliches Händewaschen
  • keine Hände schütteln
  • Abstand halten
  • häufiges Stosslüften der Unterrichtsräume
  • kranke Schülerinnen und Schüler bleiben zu Hause
  • Bei Schülern, die ihren ersten Unterricht haben, darf ein Erwachsener als Begleitung mitkommen.
  • Nach wie vor sollen wartende Eltern sich draussen aufhalten.

MASKEN

  • Personen ab 12 Jahren tragen in den öffentlich zugänglichen Innenräumen, für die der Zugang nicht auf Personen mit Zertifikat beschränkt ist, eine Schutzmaske.
  • Maskenempfehlung für Schülerinnen und Schüler ab 4. Primarklasse
  • Es ist ein Sicherheitsabstand von 1.5 Metern einzuhalten.
  • Während des Unterrichts, Kursen und Proben kann auf das Tragen einer Schutzmaske und das Einhalten des Sicherheitsabstandes verzichtet werden. Voraussetzung ist, dass die Mitwirkenden beständig teilnehmen und der Musikschule somit bekannt sind.

ZERTIFIKATSPFLICHT

  • Bei allen Veranstaltungen in Innenräumen sowie bei Veranstaltungen im Freien mit mehr als 500 anwesenden Personen (ohne Sitzpflicht) oder mehr als 1’000 Personen (mit Sitzpflicht) ist der Zugang von Personen ab 16 Jahren auf solche zu beschränken, die ein Zertifikat vorweisen können. Auf das Tragen von Schutzmasken und die Einhaltung des Sicherheitsabstandes kann verzichtet werden.
  • Besteht bei einer Veranstaltung im Freien keine Zugangsbeschränkung, muss das Tragen von Schutzmasken und nach Möglichkeit das Einhalten des Sicherheitsabstands gewährleistet sein. Der Veranstaltungsort darf nur zu zwei Dritteln seiner Kapazität ausgelastet werden.

Ausführliches Schutzkonzept VZM
Die vorliegende aktualisierte 12. Auflage des Schutzkonzepts des Verbands Zürcher Musikschulen ist gültig ab 13. September 2021:
> Schutzkonzept Covid 19 VZM (ab 13. September 2021)

Ein Teil des Musikschulunterrichts findet in den Schulhäusern der Gemeinden statt. Bitte beachten Sie, dass in den Bewegungs- und Aufenthaltszonen von Gebäuden, die nicht der Musikschule gehören, die dortigen Schutzkonzepte gelten.

Wir wünschen allen einen erfolgreichen Start!

Musikschule Alato
Lehrpersonen und Administration

zurück